Kategorie-Archiv: Fahrrad

über Fahrräder

Reh sucht Ricke

Auch für kleinere Personen ist die Rahmenform MERAL eine schöne Rettung.Für Schrittlänge von 72cm müßte man bei normalem Diamantrahmen max. 47cm Rahmenhöhe berechnen, um über den Oberrohr stehen zu können(28″ Bereifung). Bei MERAL-Rahmen kann man problemlos 50 oder 51cm Rahmenhöhe gewähren, damit die Proportion ausgewogen bleibt. Eine ausgezeichnete Lösung für diejenige, die auf Vorteil von 28″ Bereifung nicht verzichten möchten.
DSC_0001
Nicht nur für den Alltag, auch für mehrtägige Radreisen soll es eine hübsche Begleiterin werden. Dafür wurde der Gepäckträger zusammen mit der Tasche extra passend entworfen.
DSC_0015
DSC_0020
DSC_0012
Antrieb wie Verzögerung ist bestückt mit hübschen aber praktischen Teilen so daß trotz klassischem Aussehen ein Problemloser Betrieb im Alltag gewährleistet wird.
DSC_0026
DSC_0027
DSC_0030
DSC_0082
DSC_0051
DSC_0074
DSC_0078
Rando-Lenker von Grandbois, zusammen mit Dia-Compe Guidonett /Hand Grip, verspricht eine komfortable Körperhaltung.
DSC_0053
DSC_0056
Farbgebung finde ich ausgesprochen französisch und dezent, ist eine hübsche Ricke geworden.
DSC_0043
DSC_0048

Pane, Amore e Fantasia, 1953 IT

1950er in Italien, dort fuhr jeder Fahrrad. In Kinofilme aus dieser Zeit, vor allem wenn es volksnah sein sollte, spielte Fahrrad oft eine wichtige Nebenrolle. Hier in diesem Film auch. Hauptfigur(Vittorio De Sica), der aus der Stadt versetzte Polizeichef, fährt ein Fahrrad mit Hilfsmotor, weil es sich in einem bergischen Dorf(gedreht in Castel San Pietro Romano) spielt. Über dieses Fahrrad komme ich später zurück,, In den 60er spielt das Fahrrad seltener eine Rolle in Kinofilme. Statt dessen wurde Automobil und Motorrad als wichtige Liquisite herangenommen.
PAF 18
Der Polizeichef versucht bei einer attraktiven Hebamme Annarella, ihr Interesse zu gewinnen, was schließlich auch gelingt. Dafür bewirkt sein Fahrrad ganz aktiv mit. Ohne Fahrrad wird dieser Film gar nicht funktionieren. Die Szenen, in den er Annarella von ihr zur Geburtenhilfe und zurück auf seinem Rad fährt, sind knisternd erotisch(vielleicht heute nicht mehr, aber in den 50ern bestimmt sehr), auch wenn sie sich seinem Interesse lange widersetzt. Auf youtube habe ich nur Fragmente gefunden. Es gibt DVD in Deutsch unter „Brot, Liebe und Fantasie“.
PAF 20
PAF 23
PAF 30
PAF 24
PAF 22
PAF 26
PAF Z

Fast 40 Jahre später gibt es eine nachahmende Szene auf „Stanley & Iris“ zu zweit auf einem Rad. Natürlich kommt man näher.

Und sein Fahrrad, vielleicht ein Legnano, hat einen Hilfsmotor, Mosquito von Fa. Garelli, oder ähnliches(bin nicht sicher). Dieser Hilfsmotor war nachträglich einzubauen, wurde an sehr vielen Rädern eingebaut, wie Bianchi, Legnano u.a. Er hatte lange Produktionsdauer, ab 1938 bis 1992 in mehreren Variationen. Er war simpel, leicht und sparsam, und hat die Kraft durch eine Reibrolle an Hinterrad übertragen, wie später auch beim Solex (allerdings an Vorderrad) angewendet wurde. Auch Soichiro Honda hat damit angefangen, Fahrrad mit Hilfsmotor zu bauen. Nun sollte die Entwicklung in eine andere Richtung gehen.
Mmosquito 9
Mosquito 2
Mosquito 4
Es kann ein Vorbild für heutige E-Bikes sein. Nur Abgaswerte waren schlecht. E-Bikes müssen deutlich besser sein als Fahrrad mit Mosquito-Motor. Mit altem Mosquito ausgestatetes Fahrrad in einem guten Zustand ist heute begehrtes Sammlerobjekt.
Mosquito 3
Mosquito 6
Mosquito 8
Mosquito 11
Mosquito 10

beflügelt durch die Stadt

16
Ein moderner Stadtflitzer, der schnelles und elegantes Fahren in der Stadt ermöglicht. Beinah ein rennrad, aber mit stadttauglicher Geometrie, Bereifung und auch Platz für Schutzblech. Das ist doch eine geeignete Gelegenheit, mit Nico von Cicli Bonanno zusammenzuarbeiten. Nico spezialisiert sich auf schnelle und leichten Rennradrahmen, in TIG-Verfahren. Das Rad ist nicht ganz Rennrad, aber mit ihm kann man auch schnell und flink fahren. Rohrsatz ist Mischung von Columbus Spirit und Zona, alles obersized(Oberrohr 31,8, Unterrohr 35,0, Sitzrohr 33,5, Steuerohr 36,0mm), Der Rahmen ist für die Größe(615mm) recht leicht. Lackiert wurde in zurückhaltender Blau Metallic bei Velociao. Das ganze Rad wirkt schlicht und modern, ist aber extravagant und hat auch nette Details. Hauptröhre wurden TIG-geschweißt. Streben, Ausfallenden, Gabel sind hartgelötet. Es ist eher eine Ausnahme, daß Nico auch Gabel aus Stahl baut. Carbongabel lehne ich für täglichen Stadteinsatz ab.
geometrie kimura bonnano 01

Gewünscht wurde auch Bullhornlenker. Das mit normaler Schalt- u. Bremseinheit zu kombinieren ist nicht so einfach. Ich hätte auch normalen Rennlenker abschneiden können. Ich fand aber einen geeigneten Bullhornlenker mit Aeroform, der nur poliert werden mußte.
12

Radsatz besteht aus blauen Felgen(Rigida DP18 in NOS), hintere Nabe Campa Veloce, vordere Nabe Shimano Ultegra. Reifen sind Continental Contact Speed 32mm. Hierzu paast noch Schutzblech von Curana oder Pelago, wenn es später gewünscht wird.
19

Antrieb ist Campagnolo Veloce, hauptsächlich aus dem Grund, weil es silber ist. Wenn Shimano Antrieb/Transmission in Silber hätten, würde ich auch nehmen. Ursprünglich hätte man eine 1×10-fach Schaltung gedacht, aber 2×10-fach wird nicht schaden, vor allem wenn man mit dem Rad auch Touren macht.
04
07
10

Ein beflügelnd inspirierendes Stadtrad, das alltägliches Radeln Freude bereiten wird. Ich hoffe, es kommt bald wieder Gelegenehit dazu, mit Nico von Cicli Bonanno zusammenzuarbeiten.
14
05
06
02

Komfort-Meral 26″

Die Rahmenform, die als Typ Meral genannt wird, war für sportliches Damenrad entworfen. Es war eine ausgewogene Mixtur von sportlicher Steifigkeit und damengerechter Ein-/Abstiegsmöglichkeit. Moderne Interpretationen, die heute von versch. Anbietern gibt, sind meist komfortabler ausgelegt. Das ist einerseits Trend heute, daß man bequemer radeln möchte. Damen, die heute sportlich fahren wollen, greifen meist auf Herrenrahmen zurück.

Geometrie dieses Rahmentyps kann man relativ variabel auslegen so daß man bequem bis sportlich recht unterschiedlich gestalten kann. Für eine Dame mit 155cm Körpergröße habe ich einen Rahmen in der Form entworfen, der eine sehr bequeme und aufrechte Körperhaltung ermöglicht. Meral für 26″ Radsatz gab es noch nicht(ich kenne das nicht). Das ist klarer Vorteil von Einzelanfertigung.

ILLU Meral 26inch A4

Allerdings weist Ihr 35km langer Arbeitsweg stellenweise heftige Steigungen bis fast 20%. Normalerweise würde ich sagen, daß sie diesen Abschnitt mit der S-Bahn erledigen sollte. Sie will aber die Strecke oft radeln, und nur ab und zu das Rad in den Zug mitnehmen. Dafür muß das Rad 2 Dinge erfüllen, Leichtgewicht und Leichtgängigkeit. Ich bin gespannt, wie das Endergebnis aussehen wird. Im April will sie damit losradeln.

Rebirth of a frame, Cougar MTB 1992

26
Mountainbike,, Das ist eine Kategorie, welche in den letzten 30 Jahren sehr viel passiert ist. MTB von 1990 und heute haben, zumindest äußerlich, nicht mehr viel Gemeinsamkeit. MOuntainbiking hat sich weiterentwickelt in verschiedene Richtungen, die spezifisch passendes Fahrzeug! brauchen. Aber wenn man einfach Waldwege/Feldwege fahren will, nicht springen oder fliegen, sondern sauber die beste Wegspur folgen will, dann braucht man diese moderne Geräte nicht. Hier bietet sich ältere MTB-Rahmen für solchen Zweck. Achten sollte man auf die Oberrohrlänge, die damals meist recht lang war und eine sehr vorgeneigte Körperhaltung verlangte(was für den gedachten Zweck eigentlich richtig ist).
cougar original 2
Ich habe gemeinsam mit dem Kunden nach geeigneten Rahmen gesucht, und diesen fande ich gut, aus der Sicht von Geometrie, und auch weil er besonders ist, denn er ist Einzelanfertigung mit Fillet Brazing. Gebaut in GB bei Terry Dolan, unter seiner damaligen Marke Cougar, Rahmennummer 1210, Baujahr 1992. Über diesen Rahmen habe ich schon mal berichtet. Ein langer Arbeitsweg ist nun abgeschlossen.

Der Rahmen wurde gerichtet, Hinterbau von 130 auf 135mm gespreizt. Dann wurde er entlackt. Dann kam eine Überraschung. Kettenstreben hatten mehrere ganz kleine Löcher. Ich denke, der Rahmenbauer hat nach dem Löten den Rahmen in Säurebad reingetaucht, und danach nicht gut genug gewaschen(neutralisert). Vielleicht weil an Kettenstreben keine kleine Löcher gebohrt sind. die normalerweise zum Löten brauchen. Oder hat der rahmenbauer nach dem Löten diese kleine Löcher zugelötet. Das machen manche Rahmenbauer. So rosteten die Kettenstreben etwas von innen. Die Löcher wurden zugelötet. Innenseite wurde phosphorisiert. Nach der Lackierung versiegelt.

Farbauswahl fiel auf eine Autolackfarbe, MAZDA Magmarot. Diese Farbe hat extreme Tiefe und changiert je nach dem Lichteinfall von goldig bis bläulich. Eine eindrucksvolle Farbe! Leider mußte man erfahren, daß es noch keine Mischrezeptur für diese Autofarbe gibt. Na sowas! Aber, mein Vertrauenslackierer Robert hat diese Farbe angeschaut und und in mehreren Schichten lackiert, was dem gewünschten Magmarot recht nah dran kommt.
17

Ach ja, jetzt hat Mercedes eine ganz ähnliche Lackfarbe rausgebracht, und wirbt mit einer etwas geschmacklosen Werbung dafür. Oder ist sie genau richtig für manche Mercedeskundschaft? Vielleicht. Natürlich, Mercedes darf auch witzig, jung und geschmacklos sein wollen(sorry Mercedes-Fahrer! Es geht nicht um Euch, sondern um Mercedes selbst). Das gelbe Auto, das auch in dieser Werbung zu sehen ist, ist eindeutig als Opel zu identifizieren. Design-mäßig ist Mercedes schon seit langem auf Opel-Neveau, finde ich(sorry für Mercedes!). Autoindustrie hat es nötig heute, sich intensiv um junge Generation zu kümmern. Man muß sich aber nicht lächerlich machen. Es sei denn, man findet selbst lächerlich,,,

Übrigens, es gibt heute sehr viel Rottöne in der Autowelt. Das war vor 5 Jahre noch undenkbar. Autos sind ganz klar bunter geworden. Ich wette, in 10 Jahren werden 2-Farbenlackierunen bei Autos wieder angesagt sein.

Dieses Rad, das für Waldwege mit auf und ab konzipiert ist, auch um die Vögel zu beobachten, heißt picus, also Specht. Der Name picus kommt auf Oberrohr, Original-Logo von Cougar auf Steuerrohr, und mein Logo K auf Sitzrohr, alles in goldigen Silber.
27
07
14

Technisch ist es eine mischung von Vintage und Modern. Einige alte Shogun-Teile kamen im Einsatz. Sattelstütze und Lenker sind neu aus Alu+Skandium. Antrieb ist ganz zeitgemäß, komplett Shimano XT mit 1x11fach(34z x 11/42z) Übersetzung. Radsatz ist recht leicht(Shimano XT-Naben, Sapim Race-Speichen, Mavic XC-717 Felgen, Hutchinson Cobra faltreifen 2,1″).
13
12
04

Ein optisch recht schlankes, leichtes und geschmeidiges Fahrrad(mein Eindruck nach der Probefahrt), das auf Waldwege Freude bereiten wird. Bin auch von dieser Farbe beeindruckt, so daß ich auch für mich solche Lackierung(aber nicht rot) überlege.
25
24
23
21
09
08
16
Dieses Fahrrad nenne ich nicht MTB, sondern WFB, Wald-und Feldwegbike. Ich mache Gedanken über die Kategorien, weil sie irgendwie entstanden sind und nicht meinen Bedürfnisse/Nützungen passen. Ich fahre zwar Rennrad, aber bestreite kein Rennen. Ist das dann noch ein Rennrad?? Dazu in einem anderen Eintrag, demnächst.

Fahrradjahr

Draisine
safety
zwei Fotos oben: Bildquelle: TECHNOSEUM, Foto Klaus Lug­ins­land

Ein Jahr geht wieder. Es war 200 Jahre Fahrrad (auch 500 Jahre Luther! und 100 Jahre Mata Hari,,). Und, ich habe an keine Veranstaltung teilgenommen, keine Ausstellung angeschaut, oje. Heute entwickelt sich das Fahrrad wieder rasant in verschiedene Richtungen, vor allem E-Bike, Cargobike, Minivelo/Klapprad. Es ist nicht nur Rennrad, was toll, geil, und schön ist. Weitere Entwicklung aber ist abhängig davon, wie die Menschen mit dem Fahrrad umgeht, ob man ein neues Verständnis für das Fahrrad als Verkehrsmittel, Sportgerät und Bringer von Freude entwickeln kann.

cm-05-2017-88
In Stuttgart wird jeden Monat Critical Mass veranstaltet. Vor allem in solcher Stadt wie Stuttgart, wo das Automobil so dermassen dominant ist, nicht nur im Stadtverkehr, sondern auch im Kopf des Bürgers, sollte durch solche Veranstaltungen der Zustand der Stadt aufmerksam gemacht werden und die mögliche Zukunftsvision mit dem Fahrrad und des Stadtverkehrs vorstellbar gemacht werden.

Es ist mein Wunsch, daß nächstes Jahr ein etwas besseres Jahr werden wird. Arbeiten wir dran.

seltener Gast, Herse

Herse? Was ist das? Solche Frage stellt man nicht, wenn einer französische Fahrräder liebt. René Herse, der Constructuer, Rahmenbauer und Maßschneider von feinen Fahrrädern, ist eine Legende. Aber in Frankreich wissen auch nur wenige heute über ihn und seine Räder. Mehr populär ist er in Japan und in den USA. Es ist ein wenig seltsam, daß die französische Fahrradkultur in Deutschland, ein direktes Nachbarland, beinah unbekannt beglieben ist. Erst jetzt wird sie durch neu entfachtes Interesse an Fahrradhistorie wie -Kultur langsam bekannter. Ich habe z.B. in Berlin noch kein Fahrrad von Herse gesehen, auch nich von Singer, und weiss nicht, wieviel Herses wie Singers überhaupt in Deutschland gibt. Italienische Renner gibt es hier viel mehr(freilich, kein Vergleich). So gesehen, dieses Herse, was einem Freund von mir gehört, ist ein seltener Gast in meiner Werkstatt.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Wenn man den Namen Herse hört, denkt man fast automatisch an Reiseräder wie Randonneur, Camping, Diagonale, Sportif. Aber Herse hat auch viel Rennrad(course route) gebaut. Das ist auch ein Rennrad, Jahrgang 1967, sehr sauber bearbeitet. Der Hinterbau ist für heutiges Verständnis lang, was damals aber normal war. Und das ermöglicht auch den Einbau von Schutzblech. Viele schütteln man den Kopf vielleicht und fragt „Schutzblech an einem Rennrad?!“ aber für Amatuersportler kann das sinnvoll sein. Das kommt vielleicht wieder.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA
Arbeit von herse ist heute noch ein Benchmark für ambitionierte Rahmenbauer/Konstruteure. Geometrie wie Details Studieren und auf dem Sattel Fahrgefühl geniessen. Es ist eine Freude, solche schöne Fahrräder zu erleben.
Herse course route

COUGAR, Liverpool

Cougar war ursprünglich eine Marke von Terry Dolan, der in Liverpool Rahmen baute und Shop hate. Er war ein renommierter Rrahmenbauer. Unter der Marke Cougar wurden alles mögliche gebaut, Bahnrad, TT-Rad, auch MTB. Mitte der 90ern begann er seinen eigenen Namen als Marke zu benützen und war/ist besonders erfolgreich im TT und Bahnrennen. Chris Boardman, Bradley Wiegens und weitere Nationalfahrer, Olympiasieger/Weltmeister fuhren/fahren auf Dolan-Rad. Dolan ist noch gut im geschäft.
cougar
Marke Cougar wurde so um 2000 von Paul Donohue(nicht verwechseln mit Donhou Bicycles in London) übernommen, der schon früher für Dolan gearbeitet hat. Donohue arbeitet nicht mehr als Rahmenbauer.
COUGAR MTB frame
Und das ist ein Aufbauprojekt, Cougar-MTB, schätzungsweise so um 1990. Ganz nette Fillet Brazing, schlanker Rohrsatz. Dieser Rahmen wird neu lackiert und mit modernen Teilen aufgebaut für Wald-/Feldwege, also als ein leichtes XC-Rad, ganz ohne Federung. Das Foto zeigt provisorischer Aufbau für die Bestimmung der Sitzposition.

Ludo, made in Belgium

ludo 03
Ludo, eine eher unbekannte Marke in Belgien, nahe Brüssel. 1964 fuhr Eddy Merckx auf dem Rennrad mit Ludo-Rahmen zum Amateurweltmeister. Die Firma existiert noch, aber baut keinen Rahmen mehr und vertreibt Fahrräder unter der Marke „Granville Bikes„.
ludo 02

ludo 06
Dieser Rahmen, welcher der Kunde mitgebracht hat, müßte aus den 70ern sein, ist in einem guten Zustand. Der Lack im blassen Gold sieht gut aus. Aus diesem Rahmen soll ein City-Flitzer wachsen. Ich habe den Hinterbau auf 130mm gespreizt, um einen zeitgemäßen Radsatz einzubauen. Zum Einsatz kam Campagnolo Khamsin mit 9facher Kassette(Shimano). Alle Teile sollen in schwarz gehalten werden. Shimano Sora sieht noch mehr oder weniger klassisch aus im Gegensatz zu allen Shadow-Schaltwerke. Sitzposition wurde abgestimmt für komfortables Radeln. Schalthebel habe ich zuerst Daummi eingebaut, was aber ergonomisch nicht ganz gut passte. Deshalb kam ein Rapidfire-Schalthebel von Shimano in Einsatz. Er ermöglicht Schalten, ohne Hand verstellen zu müssen. Dafür ist es leider nicht so schön, und unnötig groß. Wer braucht solche Schaltanzeige, die sowieso nur ganz grobe Position zeigen kann?? Ich sage nicht zum ersten Mal, daß Shimano ein wenig wie Toyota ist, nicht nur ihre Produktpolitik, sondern auch Design, ein wenig roboterhaft und seltsam. Japanische Manga-Kultur greift auch hier durch? Da dieser Rahmen für rennrad ist, ist der Abstand zwischen Reifen, Schutzblech und Bremsen recht eng. Aber 28mm Conti GP 4Seasons passt gerade noch. Das Rad ist insgesamt recht klassisch harmonisch geworden.
ludo 01

VETERAMA Mannheim, 06. – 08. Oktober

Veterma ist der größte Oldtimermarkt in Europa, u.a. auch für Fahrräder. Das müßte für Kenner und Liebhaber bekannt sein. Es scheint(ich war noch nie da) gigantisch zu sein. Auch für diejenige, die etwas restaurieren wollen, ist der Markt interessant. Es gibt Aussteller für Metallveredelung, -verarbeitung und Oberfkächenverarbeitung. Dieser Gegend Sinsheim wie Mannheim ist verdächtig interessant für Technik-Interessierten und Oldtimer-Liebhabern. Wenn man diesen Tagen in Mannheim oder in der Nähe sein sollte, ist es zu empfehlen, mal reinzuschauen. Doch Reinschauen ist ein ganz falscher Begriff. Diese Veranstaltung wird viel Zeit, Konzentration und Portemonnaie beanspruchen, vielleicht gefährlich sogar,,
Veterama-Mannheim