Kategorie-Archiv: Medien

„Ich trete in die Pedale, also bin ich!“

2017 wird ein Jahr für Fahrradbücher. 200 Jahre Fahrrad. Das ist für viele Verlage Anlaß genug, Fahrrad-Bücher herauszubringen, auch für Suhrkamp. Das habe ich gerade als Geschenk bekommen und fange an zu lesen, nicht von Seite 1, sondern so mittendurch.
philo rad
Vielleicht nichts neues drin, aber es liest sich gut. So formulieren wie die Philosophen tun, kann ich nicht.
„Wir sind dazu gemacht, in allem nach einer Bedeutung zu suchen. Und auch während wir schnell dahinfahren,… können wir nicht dagegen an, Dingen und Vorgängen eine Bedeutung zuzuschreiben… Mein In-der Welt-Sein manifestiert sich in einem Körper auf einem Rad in Bewegung, einem Körper, der mehr kann, als er weiß. Meine Identität befindet sich in einem ständigen Prozess des Werdens, zwischen dem Rad, den Erlebnissen und einem Ozean an Interpretationsmöglichkeiten…..“ (Steen Nepper Larsen)